Rechtsanwalt und Fachanwalt David Nourney

Home/Die Kanzlei/Unser Team/Bernhard Böhm

Zertifizierter Mediator und Rechtsanwalt Bernhard Böhm

Herr Rechtsanwalt Bernhard Böhm arbeitet seit Ende der 90iger Jahre als Mediator und ist Experte für Gütestellenverfahren, Mediation und außergerichtliches Konfliktmanagement.

Mit dieser frühzeitigen Spezialisierung sowie klaren Fokussierung verfügt er über umfassende praktische Erfahrung auch in komplexen Güte- und Mediationsverfahren.

Er gehört so zu den noch wenigen Rechtsanwälten in Deutschland, die ihren Schwerpunkt ausschließlich auf dem Gebiet der außergerichtlichen Konfliktvermittlung haben.

Wenn auch als Rechtsanwalt zugelassen, bearbeitet Bernhard Böhm grundsätzlich keine Mandate als parteiischer Rechtsanwalt. Diese Rollenklarheit ermöglicht einen neutralen Blick und Unvoreingenommenheit.

Rechtsanwalt und Mediator Bernhard Böhm

Bernhard Böhm ist anerkannte Gütestelle nach dem sächsischen Schieds- und Gütestellengesetz und eingetragener Mediator nach dem österreichischen Zivilrechtsmediationsgesetz. Außerdem erfüllt er die Voraussetzungen des Zertifzierten Mediators gemäß dem Deutschen Mediationsgesetz.

  • Mediation im innerbetrieblichen Bereich und in der Verwaltung (z.B. zwischen Führungskräften oder Führungskräften und Mitarbeitern)
  • Teammediation
  • Mediation in der Organisationsentwicklung
  • Moderation von “heiklen” Feedbackgesprächen
  • Implementierung von Mediation im Unternehmen
  • Mediation und Moderation im öffentlichen Bereich/Bürgerbeteiligung
  • Supervision von Mediatorinnen und Mediatoren

Bernhard Böhm studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Gießen und Leipzig. Sein Rechtsreferendariat absolvierte er in Leipzig sowie an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer. Daneben studierte er postgradual soziale Verhaltenswissenschaften mit Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie sowie Umweltpsychologie.

Die Ausbildung zum Mediator erfolgte unter anderem im Weiterbildenden Studium Mediation an der FernUniversität Hagen mit Schwerpunkt Wirtschaftsmediation und Mediation im öffentlichen Bereich. Darüber hinaus ist er einer der ersten Absolventen mit dem akademischen Abschluss „Master of Mediation“ in Deutschland. Ausbildung zum Supvervisor (mediationsanalog) bei Mediatio Heidelberg.

Bernhard Böhm arbeitet als Referent und Trainer für Mediation, Konfliktmanagement und Kommunikation.

Als Ausbildungsleiter und Trainer hat er vor vielen Jahren gemeinsam mit seinem Kollegen Dr. Gernot Barth das Steinbeis-Ausbildungskonzept entwickelt und bildet seitdem Mediatorinnen und Mediatoren in Deutschland und Österreich aus – in “freien Kursen” wie auch für Unternehmen wie z.B. die ZF Friedrichshafen AG.

Lehraufträge an Universitäten und Fachhochschulen, zahlreiche Publikationen, die Begleitung von Studien und internationalen Projekten zur Mediation untermauern seinen Anspruch an der Schnittstelle von Mediationspraxis und Wissenschaft zu agieren.

  • Herausgeber des Fachmagazins “Die Mediation”
  • Beirat der Fachzeitschrift European Review for Alternative Conflict Solution and Dispute-Resolution (ERADR)
  • Herausgeber der Schriftenreihe zur Theorie und Praxis der Mediation im Schneider-Verlag
  • Mitautor “Einvernehmlich planen und bauen” im Verlag Steinbeis Edition
  • Mitautor “Finanzkommunikation – Chancen durch Kreditmediation” im Bank-Verlag
  • Regelmäßig Autor von Aufsätzen in diversen Fachzeitschriften
  • Berufung als Schlichter der Mediations- und Schlichtungsstelle der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig
  • Vorsitzender des Steinbeis Mediationsforums e.V.
  • Vorstand der Außergerichtlichen Streitbeilegungsstelle für Verbraucher und Unternehmer e.V.
  • Mitglied im Deutschen Mediationsrat des DFfM e.V.
  • Forum für Wirtschaftsmediation e.V., Hof Trages bei Frankfurt/Main
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Mediation DGM
  • Arbeitsgemeinschaft Mediation im Deutschen Anwaltverein

  • Deutsch
  • Englisch

Bernhard Böhm ist eingetragener Mediator nach dem österr. Zivilrechtsmediations-Gesetz und wird damit in der Liste der Mediatoren am österreichischen Ministerium der Justiz geführt. Darüber hinaus ist Bernhard Böhm wie alle deutschen Rechtsanwälte zur Vertretung an allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten Deutschlands berechtigt.

Unverbindliche Kostenanfrage oder Terminvereinbarung

Anfrage stellen
Anfrage stellen